Zurück   leichtsinn > Kaufberatung

Kaufberatung geballtes Wissen trifft auf Fragen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2014, 13:29   #1
tzicktzack
Mitglied

Registriert seit: 09.01.2013
Ort: Duisburg

Fahrrad: FBM Steadfast CS & Orphan
Gewicht: a fistfull of metal

Beiträge: 46

tzicktzack befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Erfahrungen mit hope BMX Nabe

Moin, Moin,

hat jemand von euch Erfahrungen mit der hope BMX street Nabe?
hier: http://www.hopetech.com/product/bmx-rear-hub/
Im Netz ist nicht viel zu finden.
Sind die Naben zu empfehlen?
tzicktzack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 17:53   #2
Danko
TrailsNotRails
 
Benutzerbild von Danko

Registriert seit: 16.04.2012

Fahrrad: DeathGrip
Gewicht: Heavyweight

Beiträge: 2.527

Danko ist ein LichtblickDanko ist ein Lichtblick
Standard AW: Erfahrungen mit hope BMX Nabe

naja grinden sollte man damit vllt nicht
Danko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 19:36   #3
tzicktzack
Mitglied

Registriert seit: 09.01.2013
Ort: Duisburg

Fahrrad: FBM Steadfast CS & Orphan
Gewicht: a fistfull of metal

Beiträge: 46

tzicktzack befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Erfahrungen mit hope BMX Nabe

Zitat:
Zitat von Danko Beitrag anzeigen
naja grinden sollte man damit vllt nicht
Warum, was spricht dagegen? 14 mm Female Achse sollte grindtauglich sein.
tzicktzack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 20:01   #4
Danko
TrailsNotRails
 
Benutzerbild von Danko

Registriert seit: 16.04.2012

Fahrrad: DeathGrip
Gewicht: Heavyweight

Beiträge: 2.527

Danko ist ein LichtblickDanko ist ein Lichtblick
Standard AW: Erfahrungen mit hope BMX Nabe

na die bolts habn keine 14mm und ich glaub nicht das du passende guards findest
aber wenn du n vespennest willst dann würde ich denk ich eher zur halo greifen
Danko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 21:33   #5
tzicktzack
Mitglied

Registriert seit: 09.01.2013
Ort: Duisburg

Fahrrad: FBM Steadfast CS & Orphan
Gewicht: a fistfull of metal

Beiträge: 46

tzicktzack befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Erfahrungen mit hope BMX Nabe

Zitat:
Zitat von Danko Beitrag anzeigen
na die bolts habn keine 14mm und ich glaub nicht das du passende guards findest
aber wenn du n vespennest willst dann würde ich denk ich eher zur halo greifen
Doch es gibt 10 mm und 14 mm Bolts aber grinden will ich eh nicht. Hab nur gedacht, dass die hope Naben die britische Version der Profiles wären, nur eben qualitativ hochwertiger. im MTB-Bereich haben die m.E. einen guten Ruf.
tzicktzack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 21:46   #6
Danko
TrailsNotRails
 
Benutzerbild von Danko

Registriert seit: 16.04.2012

Fahrrad: DeathGrip
Gewicht: Heavyweight

Beiträge: 2.527

Danko ist ein LichtblickDanko ist ein Lichtblick
Standard AW: Erfahrungen mit hope BMX Nabe

naja rollen werden sie und billiger wie profile sind sie bestimmt auch nicht
Danko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2014, 22:47   #7
tim_sch
Fremder
 
Benutzerbild von tim_sch

Registriert seit: 07.08.2012
Ort: Mittelfranken, Bayern

Fahrrad: STRVNGXR
Gewicht: ?

Beiträge: 856

tim_sch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Erfahrungen mit hope BMX Nabe

Die sind grade erst draußen (falls sie überhaupt schon erhältlich sind), das heißt du musst deine eigenen Erfahrungen machen.
tim_sch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2014, 09:44   #8
alöx
Administrator
 
Benutzerbild von alöx

Registriert seit: 04.09.2007
Ort: Dresden

Fahrrad: zwei schnelle
Gewicht: U9

Beiträge: 17.047

alöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzern
alöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzernalöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzernalöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzernalöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzernalöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzernalöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzernalöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzernalöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzernalöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzernalöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzernalöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzernalöx ist die eierlegende Wollmilchsau unter den Benutzern
Standard AW: Erfahrungen mit hope BMX Nabe

Zitat:
Zitat von tzicktzack Beitrag anzeigen
Doch es gibt 10 mm und 14 mm Bolts aber grinden will ich eh nicht. Hab nur gedacht, dass die hope Naben die britische Version der Profiles wären, nur eben qualitativ hochwertiger. im MTB-Bereich haben die m.E. einen guten Ruf.

Das möcht ich unterschreiben. Wenn ich es nicht vergesse, informier ich mich heut dazu.
alöx ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hope, naben

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hope Nabe mit Profile Driver Manu Technik 39 06.12.2010 22:24
Erfahrungen mit Strereobikes. Smolly Kaufberatung 18 25.04.2010 20:59
kink relief - erfahrungen kürbis Technik 24 29.10.2008 15:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
aloex from 2008 to now