Zurück   leichtsinn > Kaufberatung

Kaufberatung geballtes Wissen trifft auf Fragen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2016, 16:48   #1
Pandora
Mit Glied
 
Benutzerbild von Pandora

Registriert seit: 17.01.2008
Ort: wien

Fahrrad: sunday
Gewicht: .

Beiträge: 3.336

Pandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhaupt
Standard Kassettenlaufrad Kaufberatung

Hallo,

Da mein Freecoaster Laufrad langsam am Ende ist,
will ich wieder auf Kassette umsteigen und suche deshalb ein neues Laufrad.
Anforderungen sind:
-36L, schwarz, für Street und Peggebrauch geeignet (möglichst auch mit eigenem Hubguard dafür)

Ins Auge gefasst habe ich eigentlich folgende:
Odyssey Antigram
Odyssey Quartet

und evtl auch die Eclat Naben.
Wodurch unterscheiden sich die oben genannten eigentlich,
der Preis variiert da ja ziemlich von billig bis sehr teuer.
Sind Female Achsen prinzipiell stabiler?
Bin mir nicht sicher ob sich der Aufpreis auf die Antigram lohnt,
Switch-Drive benötige ich z.B. garnicht.

Bezüglich Felgenring hatte ich an Odyssey 7KA oder Hazard gedacht, bzw.
die G-Sport Ribcage/Rollcage. Hier würde ich auch gerne wissen was der
Unterschied ist, wichtig ist mir nur eine hohe Stabilität und geringe Anfälligkeit für Dellen (bei Hangups etc.).

Danke schonmal!
__________________
bmx is all about sponsors, flairs and x-games!
ohmm, oh wait.. no, it's not
Pandora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 17:25   #2
bravo_pro
Woodman
 
Benutzerbild von bravo_pro

Registriert seit: 15.03.2010
Ort: bei mannheim

Fahrrad: königliches
Gewicht: gefährt

Beiträge: 1.248

bravo_pro ist ein Lichtblickbravo_pro ist ein Lichtblick
Standard AW: Kassettenlaufrad Kaufberatung

ich fahre rollcage auf antigramm ... smooth .

aber da ich mehr flieger als rutscher bin , kann ich leider zur pegtauglichkeit nichts sagen ... nur glaube ich , dass alles andere aufgibt , bevor die antigramm 14mm schrauben brechen !
bravo_pro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 17:47   #3
Danko
TrailsNotRails
 
Benutzerbild von Danko

Registriert seit: 16.04.2012

Fahrrad: DeathGrip
Gewicht: Heavyweight

Beiträge: 2.527

Danko ist ein LichtblickDanko ist ein Lichtblick
Standard AW: Kassettenlaufrad Kaufberatung

Die Quartet hat glaub ich nur 10mm bolts
Rollcage halten ewig braucht man nicht die ribcage kaufen
Der dicke Felix fährt die ja auch und der ist nur am rutschen
Ich würde glaube antigram mit ribcage kaufen
Solltest alles richtig machen
Danko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 18:44   #4
Der Eric
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Der Eric

Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Dresden

Fahrrad: S&M BTM
Gewicht: 10,5 Kg

Beiträge: 2.685

Der Eric Befindet sich auf dem Weg zur Weltherrschaft.Der Eric Befindet sich auf dem Weg zur Weltherrschaft.Der Eric Befindet sich auf dem Weg zur Weltherrschaft.Der Eric Befindet sich auf dem Weg zur Weltherrschaft.Der Eric Befindet sich auf dem Weg zur Weltherrschaft.Der Eric Befindet sich auf dem Weg zur Weltherrschaft.Der Eric Befindet sich auf dem Weg zur Weltherrschaft.
Standard AW: Kassettenlaufrad Kaufberatung

Die Antigram ist ja recht ähnlich zur Shadow BTR. Haben beide 14mm Bolts. Ich hab damals meine BTR gebraucht vom Ralle gekauft. Die läuft immer noch super!
Gibt auch von Shadow direkt zwei Hubguards. Auf der Nicht-Antriebsseite hast du sogar die Wahl zwischen Alu oder Stahl der auf der Antriebsseite ist aus Stahl.
Ich find Bolts praktischer. Bekommst einfacher das Rad raus, wenn dir mal die Ausfallenden verbiegen und wenn du slammed fährst, musst nicht immer erst die Kette aufmachen, ums Rad auszubauen.

Edit sagt, dass man die BTR jetzt auch zwischen RHD und LHD umbauen kann und dass die ganz schön teuer geworden ist. 225€ ist schon eine Ansage.
__________________
Zitat:
Zitat von alöx Beitrag anzeigen
Pferde gehören aufn Teller.
Der Eric ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 22:26   #5
Pandora
Mit Glied
 
Benutzerbild von Pandora

Registriert seit: 17.01.2008
Ort: wien

Fahrrad: sunday
Gewicht: .

Beiträge: 3.336

Pandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhauptPandora ist der wohl krasseste Typ überhaupt
Standard AW: Kassettenlaufrad Kaufberatung

Ok, danke schon mal für die Antworten.
Habe mich nochmal eingelesen und am besten gefällt mir
eigentlich Antigram und Ribcage, die bin ich schon mal gefahren und hat gut gehalten.
Die Argumente für Female Achse sind plausibel, das Problem mit den verbogenen Dropouts hatte ich schon mal und da ich slammed fahre wäre es auch praktischer.

Was ist eigentlich mit den relativ billigen Naben (United 110€),
hat da vllt jemand Erfahrung? Die Preise driften bei den Naben ja ziemlich auseinander.
Bin bisher eigentlich immer Hazard Lite + Hazard Nabe (gibts nicht mehr) oder eben Ribcage + WTP Supreme (gibts auch nicht mehr) gefahren und war immer zufrieden.
Deswegen überlege ich ob es das Standard Komplettlaufrad aus Antigram und Hazard lite um 250€ nicht auch tut.
Die Kombo aus Antigram+Ribcage+Speichen würde auf 330€ kommen und das ist schon happig.
__________________
bmx is all about sponsors, flairs and x-games!
ohmm, oh wait.. no, it's not

Geändert von Pandora (08.01.2016 um 22:33 Uhr)
Pandora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2016, 01:17   #6
bravo_pro
Woodman
 
Benutzerbild von bravo_pro

Registriert seit: 15.03.2010
Ort: bei mannheim

Fahrrad: königliches
Gewicht: gefährt

Beiträge: 1.248

bravo_pro ist ein Lichtblickbravo_pro ist ein Lichtblick
Standard AW: Kassettenlaufrad Kaufberatung

das tuts sicher auch !
bravo_pro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2016, 11:11   #7
G_SPORT
no homo

Registriert seit: 08.10.2009
Ort: Berlin

Fahrrad: Wethepeople Cadence
Gewicht: 11 kg

Beiträge: 405

G_SPORT ist ein wunderbarer AnblickG_SPORT ist ein wunderbarer AnblickG_SPORT ist ein wunderbarer Anblick
Standard AW: Kassettenlaufrad Kaufberatung

Wenn du viel grindest würde ich dir von Eclat die Dynamic empfehlen, da dort der Nabenkörper schon so gebaut wird das er zum Grinden aus gelegt ist. Also die Nabenflange liegen weiter innen und so.
G_SPORT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2016, 17:20   #8
eraserhead
shadowboxin'
 
Benutzerbild von eraserhead

Registriert seit: 08.04.2010
Ort: BCmotherfuckingN

Fahrrad: dak
Gewicht: pfft...

Beiträge: 9.306

eraserhead ist der Endgegner bei WoW
eraserhead ist der Endgegner bei WoWeraserhead ist der Endgegner bei WoWeraserhead ist der Endgegner bei WoWeraserhead ist der Endgegner bei WoWeraserhead ist der Endgegner bei WoW
Standard AW: Kassettenlaufrad Kaufberatung

meine antigram hat nach über drei jahren jetzt leichte driverprobleme. er eiert ein wenig, läuft aber sonst sauber und alles ist problemfrei. ich kann nur die kette nichtmehr so anknallen (was den driver kaputt macht, ich weiß...)
aber hält ganz gut, auch wenn ich fast nie pegs fahre. wenn, dann aber schön sketchy.
__________________
Zitat:
Zitat von disaster Beitrag anzeigen
...irgentwannhatz mich generft...
eraserhead ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung ! OiOiOi KillingBrainCells Kaufberatung 3 02.09.2012 19:55
Kaufberatung Laufräder! Lukasw. Kaufberatung 46 18.09.2011 18:48
Naben Kaufberatung ! Manual Kaufberatung 25 04.08.2011 22:51
Kaufberatung 24' mtb Tones Kaufberatung 45 13.10.2009 14:53
Bikeaufbau-Kaufberatung. Ralle Kaufberatung 41 28.10.2008 15:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
aloex from 2008 to now